Großartige Neuigkeiten:
Schon bald wird auch GRESB tief in QUANTREFY integriert. Ab 2022 ist QUANTREFY GRESB Global Data Partner. Das heißt unter anderem:

  • Echtzeit-Berechnung deiner tagesaktuellen GRESB-Performance
  • Teilnahme am GRESB-Assessment direkt per Schnittstelle aus QUANTREFY
  • Vereinfachte Prozesse beim Daten-Reporting für das GRESB-Assessment
  • Unterstützung beim Erfassen der Daten durch unser Data Migration Team
  • Gezielte Optimierungsvorschläge zur Verbesserung deiner GRESB-Performance

Schon zum nächsten Assessment window zwischen 1. April und 1. Juli 2022 profitierst du von dem stark vereinfachten Prozess mit QUANTREFY!
Wir freuen uns, uns künftig als Global Data-Partner bei GRESB mit zu engagieren und aktiv mitzuarbeiten.

Über weitere Details zur GRESB-Integration sowie neue Features
für QUANTREFY halten wir dich hier auf dem Laufenden.

Über QUANTREFY
QUANTREFY steht für intelligente ESG-Optimierung, die über das reine Sammeln von Daten hinausgeht. Die Softwarelösung bündelt die wichtigsten ESG-Scoringmodelle in einem System, liefert entsprechende Kennzahlen pro Asset oder Portfolio und gibt zugleich Optimierungsvorschläge zur Verbesserung der KPis.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt wurde im April 2021 von Geschäftsführer Justus Wiedemann gegründet. Basierend auf seiner Expertise in der Entwicklung und Umsetzung von ESG-Strategien entwickelte Wiedemann die Idee eines automatisierten Tools, welches in der Lage ist, aus den vorliegenden Daten Handlungsempfehlungen auszusprechen und eine Umsetzung zu ermöglichen. QUANTREFY wurde von Tech for IMPACT Map, einer Kooperation von BUILTWORLD und PwC, als Top-100 impact tech Unternehmen ausgezeichnet.